Project Description

Angehörigenwohnung

Ärztliche Kunst ist unendlich wichtig – die Nähe der Familie aber auch: Deshalb haben wir 2013 mit Ihrer Hilfe das Projekt „Angehörigenwohnung“ der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V. unterstützt. Die Wohnung soll Angehörigen von Krebspatienten während der Behandlungszeit ein kostenloses, kleines Zuhause bieten. So können Eltern, die sonst täglich zum Teil über hundert Kilometer pendeln müssten, näher bei Ihren erkrankten Kindern sein. Aber auch ein Vater mit Kindern kann die Wohnung nutzen, um die krebskranke Mutter zu unterstützen. In Kiel gibt es eine solche Wohnung bereits. Jetzt ist Lübeck dran – auch hier haben wir eine Angehörigenwohnung eingerichtet und die Miete für die kommenden Jahre sichergestellt. Im Krebszentrum der Hansestadt werden Patienten aus ganz Schleswig-Holstein behandelt, die ebenfalls die Liebe und Unterstützung ihrer Familien brauchen.