Project Description

FRÜHCHENSTATION UKSH

Pünktlich zum Welt-Frühchentag durften wir der Frühchenstation des UKSH Universitätsklinikum Schleswig-Holstein Lübeck eine Spende in Höhe von 50.000 Euro überreichen. Der Betrag wird für die Anschaffung eines neuen Beatmungsgerätes genutzt, das nicht nur flexibler, mobiler und leiser ist, als herkömmliche Geräte, sondern auch registriert und reagiert, sobald die Kleinen selbstständig atmen. Zudem werden zwei Phototherapie-Lampen angeschafft, die an den Bettchen der Kleinen direkt befestigt werden können und umständliche Transporte verhindern. Ein herzliches Dankeschön an alle R.SH-Hörer, die so fleißig gespendet haben und spenden und damit helfen zu helfen!