Project Description

Hippotherapie

Da das Glück der Erde bekanntlich auf dem Rücken der Pferde liegt, haben wir uns 2012 für den Landesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen Schleswig-Holstein e.V. eingesetzt. Ziel war es, möglichst vielen erkrankten Kindern eine „Hippotherapie“ zu ermöglichen. Sie ist eine Form des therapeutischen Reitens und hilft, psychosoziale Störungen und körperliche Erkrankungen zu heilen, zu lindern und Verschlechterungen vorzubeugen. Die Therapie fördert die soziale und geistige Entwicklung und eröffnet neue Behandlungsmöglichkeiten bei neuropsychologischen Störungen.