Project Description

Kieler BrustkrebsSprotten

Den Kampf gegen den Brustkrebs im Alltag zu unterstützen und jungen Frauen zur Seite zu stehen, die dasselbe Schicksal erleiden wie die Vereinsmitglieder– das hat sich der gemeinnützige Verein der Kieler BrustkrebsSprotten zur Aufgabe gemacht. Für die ehrenamtliche Vereinsarbeit sind die Sprotten auf Spenden und Fördermittel angewiesen und bewarben sich daher bei der R.SH hilft helfen-Stiftung. Gestern Nachmittag erhielt Nina Hübner, erste Vorsitzende der Kieler Brustkrebs-Sprotten, von der R.SH hilft helfen-Stiftung eine Spende in Höhe von 3000€ für die Anschaffung von Büromitteln und Sportgeräten. Laufende Projekte wie der regelmäßige SprottenSport sowie bevorstehende Veranstaltungen wie das CharityShopping am 21.10.2018 auf Gut Borghorst können nun viel einfacher vorbereitet werden. Infomaterial, Einladungen und andere im Rahmen der Vereinsarbeit anfallende Dokumente gehen so leichter von der Hand.